Herunterladen auf ipad

Publié le

Tippen Sie auf den Link zu der Datei, die Sie herunterladen möchten. Wenn die Download-Option unter einem Menü ausgeblendet ist, tippen Sie einfach darauf, bis Sie den Download-Link finden. 4. Tippen Sie in der oberen rechten Ecke des Bildschirms auf die Schaltfläche Upload. Von dort aus können Sie den Namen des Dokuments ändern und sein Ziel auswählen, entweder lokal in den Ordner Dokumente/Download von Documents 5 oder in iCloud. Die Verwendung von iOS auf jedem Apple-Gerät ist in der Regel ein einfacher Prozess, aber das ist nicht der Fall, wenn es um die Verwaltung von Dateien geht. Im Gegensatz zu PCs und Macs verfügt das iPad über keinen bestimmten Download-Ordner, in den alle heruntergeladenen Dateien sofort wechseln. Und das iOS-Dateisystem ist nicht so einfach zu durchsuchen wie ein Android-Dateisystem. Rufen Sie eine Webseite auf, und suchen Sie den Link für eine Datei, die Sie herunterladen möchten.

Wenn Sie es auswählen, wird ein Popup mit dem Dateinamen angezeigt, in dem Sie gefragt werden, ob Sie es herunterladen möchten. Tippen Sie auf die Schaltfläche « Download ». Der Download wird gestartet, und Sie sehen eine neue Schaltfläche « Downloads » neben der Adressleiste oben im Browser angezeigt. Tippen Sie auf die Schaltfläche, um alle aktuellen Downloads anzuzeigen. Von hier aus können Sie den Fortschritt mehrerer Downloads überwachen. Standardmäßig werden die heruntergeladenen Dateien in der Datei-App im Ordner Downloads in iCloud Drive gespeichert. Dies ist eine großartige Option, wenn Sie einen kostenpflichtigen iCloud-Speicherplan haben, da es Ihren heruntergeladenen Dateien ermöglicht, sofort auf allen Ihren Geräten zu synchronisieren. 5. In Den Dokumenten 5 können Sie bei Bedarf den Dateinamen ändern und auswählen, wohin Sie die Datei herunterladen möchten. Standardmäßig wird es im Ordner Downloads der Documents 5-Anwendung gespeichert, aber wenn Sie auf Dokumente/Downloads tippen, können Sie auch auswählen, die Datei in iCloud herunterzuladen. Tippen Sie auf die Schaltfläche Downloads in der Symbolleiste (es ist der Pfeil, der innerhalb eines Kreises zeigt).

Dies zeigt ein Popover-Menü mit Ihren aktuellen Downloads. Tippen Sie auf die Schaltfläche « Dateien » aus der linken unteren Ecke, um zum Dateimanager zu wechseln. Tippen Sie von hier aus auf den Ordner « Downloads », um Ihre heruntergeladene Datei anzuzeigen. Sie können auf den Download tippen, um es in der App in der Vorschau anzuzeigen. Tippen Sie auf die Schaltfläche « Menü », um Optionen zum Öffnen der Datei in einer anderen App anzuzeigen. Drücken Sie das « Suchen »-Symbol neben dem Dateinamen im Abschnitt Downloads, um die Datei zu öffnen. Wenn Sie die Datei in den Ordner « Dokumente/Download » herunterladen möchten, wird die Datei lokal auf Ihrem Gerät gespeichert. Von Dokumenten 5 können Sie es dann in iCloud oder Dropbox oder google Drive verschieben. Sie werden auch in der Lage sein, es per E-Mail zu teilen. Der Download wird nun gestartet. Sie können auf die Registerkarte « Downloads » tippen, um alle Downloads anzuzeigen.